Telarapedia
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:ImagineFX-48-HoT_Art3.jpg|thumb|right|300px|Konzept Art von Telara]]
+
[[Datei:Mathosian_Mill_videostill_02.jpg|thumb|right|300px|Konzept Art von Telara]]
 
Mathosian Mill ist ein Gebiet im [[Gloamwood]].
 
Mathosian Mill ist ein Gebiet im [[Gloamwood]].
   
<blockquote>''Einst diente sie dazu, wertvolle Güter aus dem Gloamwood zu den Mathosianischen Märkten zu transportieren, doch heute ist die Mühle vom Schatten korrumpiert. Aus den Gräbern und den Death Rifts stießen Unoten hervor, die für eine Abschlachtung der anwesenden Arbeiter sorgten. Geschäftsleute sprachen sich immer für eine Rückeroberung des Außenpostens aus, doch die einzigen Geräusche, die man in ihrer Nähe heute noch vernimmt, sind klappernde Knochen und das Quitschen des noch immer laufenden Mühlrads.''</blockquote>
+
<blockquote>''Einst diente sie dazu, wertvolle Güter aus dem Gloamwood zu den Mathosianischen Märkten zu transportieren, doch heute ist die Mühle vom Schatten korrumpiert. Aus den Gräbern und den Death Rifts stießen Unote hervor, die für eine Abschlachtung der anwesenden Arbeiter sorgten. Geschäftsleute sprachen sich immer für eine Rückeroberung des Außenpostens aus, doch die einzigen Geräusche, die man in ihrer Nähe heute noch vernimmt, sind klappernde Knochen und das Quitschen des noch immer laufenden Mühlrads.''</blockquote>
   
 
==Quellenangaben==
 
==Quellenangaben==

Version vom 25. August 2010, 14:44 Uhr

Konzept Art von Telara

Mathosian Mill ist ein Gebiet im Gloamwood.

Einst diente sie dazu, wertvolle Güter aus dem Gloamwood zu den Mathosianischen Märkten zu transportieren, doch heute ist die Mühle vom Schatten korrumpiert. Aus den Gräbern und den Death Rifts stießen Unote hervor, die für eine Abschlachtung der anwesenden Arbeiter sorgten. Geschäftsleute sprachen sich immer für eine Rückeroberung des Außenpostens aus, doch die einzigen Geräusche, die man in ihrer Nähe heute noch vernimmt, sind klappernde Knochen und das Quitschen des noch immer laufenden Mühlrads.

Quellenangaben